HERZLICH WILLKOMMEN BEI DER FELDMUSIK GROSSWANGEN

*****

Veteranentagung, 31. Oktober 2021

Anlässlich der Veteranentagung vom 31. Oktober 2021 durfte unser Fähnrich Josef Mehri mit unserer Fahne zwei verdienten Ehrenmitgliedern der Feldmusik die Ehre erweisen. Die Veteranenvereinigung feierte ihr 60 jähriges Bestehen und bekam zu diesem Anlass eine neue Fahne. Als Fahnengotte amtet Edith Meier, welche Ehrenmitglied bei der Feldmusik Grosswangen ist. Wir gratulieren Edith recht herzlich zu ihrem ehrenvollen Amt. Weiter wurde an der Feier unser Vize-Fähnrich Markus Stalder für 50 Jahre aktives musizieren geehrt. Die Medaille mit der Auszeichnung zum kantonalen Ehrenveteran hat ihm die Feldmusik bereits im September mit einem Ständli überbracht. Auch an Markus an dieser Stelle nochmal herzliche Gratulation.

*****

Kinderkonzert, 24. Oktober 2021

Fotos vom Kinderkonzert

Am 24. Oktober 2021 durften wir unser Kinderkonzert durchführen und möchten uns beim super Publikum recht herzlich bedanken.
Ein toller Anlass für Jung und Alt.
Beste Grüsse Ihre Feldmusik Grosswangen.

Bereits zum dritten Mal dürfen wir von der Feldmusik Grosswangen ein Kinderkonzert durchführen. Das Konzert findet am Sonntag, 24. Oktober 2021 um 10.00 Uhr in der Kalofenhalle Grosswangen statt.

Das bekannte Märchen von den Brüder Grimm «die Bremer Stadtmusikanten» wird von der Feldmusik frei erzählt und musikalisch umrahmt. «Es hatte ein Mann einen Esel, der schon lange Jahre die Säcke unverdrossen zur Mühle getragen hatte, dessen Kräfte aber nun zu Ende gingen.» So beginnt das grimmsche Märchen vom Esel, vom Hund, von der Katze und vom Hahn, die von den Höfen weglaufen und in Bremen Stadtmusikanten werden wollen.

Was die vier Tiere auf ihrer abenteuerlichen Reise nach Bremen erleben, und ob sie tatsächlich Musikanten werden, erfahrt Ihr am Kinderkonzert. Nach dem Kinderkonzert lädt die Feldmusik Grosswangen alle Besucherinnen und Besucher herzlich in die Sirup-Bar ein. Eine leckere Verpflegung und ein kühles Glas Sirup warten auf euch, um gemeinsam mit den Feldmusikanten und Feldmusikantinnen das Konzert ausklingen zu lassen. Die Musikantinnen und Musikanten der Feldmusik freuen sich darauf, viele gespannte Kinder mit ihren Eltern, Grosseltern, Gottis und Göttis beim grossen Abenteuer der Bremer Stadtmusikanten zu begrüssen.

Der Einlass erfolgt kostenlos, jedoch nur mit einem gültigen COVID-Zertifikat.

*****

Dorffäscht, 9. Oktober 2021

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

• Der Einlass erfolgt nur mit einem gültigen COVID-Zertifikat.
• Im Warte-/Eingangsbereich gilt Maskenpflicht.
• Bitte beachten Sie die gängigen Regelungen und Weisungen des BAG bezüglich Hygiene und Abstand halten.
• Personen, welche in den letzten 48 Stunden Grippesymptome hatten, bitten wir der Veranstaltung fern zu bleiben, sich testen zu lassen und in Isolation
zu begeben.
• Schutzkonzept gemäss aktuellen Bestimmungen und Weisungen des BAG ist vorhanden und wird umgesetzt.
• Wir behalten uns vor, diese Angaben jederzeit zu ändern oder zu aktualisieren. Eine aktuelle Version finden Sie jeweils unter
www.feldmusikgrosswangen.ch oder www.chalofeschraenzer.ch.

Haftungsausschluss: Alle Helfer, Unterhalter, Lieferanten und Besucher begeben sich auf eigenes
Risiko auf das Veranstaltungsgelände. Die veranstaltenden Vereine (Feldmusik Grosswangen
und Chalofeschränzer Grosswangen) sowie das OK lehnen bei einer möglichen Infizierung oder
Erkrankung mit COVID-19 auf dem Veranstaltungsgelände jegliche Haftung ab.

*****

Generalversammlung der Feldmusik
Neuer Kassier und Musikkommissionsmitglied / 3 neue Ehrenmitglieder

Am Freitag, 27. August 2021, durfte der Präsident Bernhard Hodel 85 Aktiv- und Ehrenmitglieder zur 130. ordentlichen Generalversammlung im Gasthaus Ochsen begrüssen.

Ehrungen

Für 20 Jahre Aktivmitgliedschaft wurden Karin Bucher-Rosenberg, Roman Pfäffli und Marco Mehri zu verdienten Ehrenmitgliedern ernannt. Für 30 Jahre Aktivmitgliedschaft wurden Eugen Birrer und Markus Fischer geehrt. Sie werden zu kantonalen Veteranen ernannt. Für 35 Jahre Aktives Musizieren wurden Cornelia Joss und Daniel Rölli geehrt, sie beide erhalten die Auszeichnung zum eidgenössischen Veteranen. Für bereits 40 Jahre Feldmusik wurden Urs Fischer, Andreas Holzmann und Hans Stalder geehrt. Auf sagenhafte 50 Jahre bei der Feldmusik kann unser Vize-Fähnrich Markus Stalder zurückschauen. Er wird zum kantonalen Ehrenveteranen ernannt. Der Präsident dankte allen für ihren grossen Einsatz, welchen sie in den vergangenen Jahren für die Feldmusik leisteten und immer noch leisten.

Von links nach rechts: Marco Mehri, Hans Stalder, Roman Pfäffli, Cornelia Joss, Markus Stalder, Karin Bucher, Daniel Rölli, Markus Fischer, Urs Fischer und Eugen Birrer.

Mutationen

Wir durften an dieser Generalversammlung zwei neue Mitglieder in unseren Verein aufnehmen. Es sind dies Eliane Birrer (Saxofon) und Manuel Erni (Trompete).

Wahlen

Evelyne Erni-Häfliger tritt nach 10 Jahren als Kassierin zurück. Sie hat in dieser Zeit alles gegeben für die Feldmusik und Ihr Amt stets sehr pflichtbewusst ausgeübt. Als neuer Kassier konnte Markus Affentranger gewählt werden.

Livia Bühler gibt nach 3 Jahren ihren Rücktritt aus der Musikkommission. Wir bedanken uns herzlich für das zusätzliche Engagement. Als ihr Nachfolger konnte Andreas Rosenberg gewählt werden.

Von links nach rechts: Andreas Rosenberg, Livia Bühler, Evelyne Erni und Markus Affentranger

Ausblick

Wir haben eine attraktives Herbstprogramm mit diversen Ständli’s und dem Kinderkonzert vor uns. Der Abschluss des Vereinsjahres bilden die traditionellen Jahreskonzerte in der Kalofenhalle Anfang Januar 2022. Wir schauen positiv in den Herbst und setzen, wo nötig, die jeweils geltenden COVID-19 Regelungen um. Mit weiteren Informationen und Dankesworten konnte der Präsident die 130. Generalversammlung schliessen. Im Anschluss an die Generalversammlung wurde ein feines Nachtessen aus der Küche des Gasthaus Ochsen serviert.

*****